Details

IFRS für Versicherer


IFRS für Versicherer

Hintergründe und Auswirkungen

von: Carsten Zielke

34,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 06.12.2012
ISBN/EAN: 9783322904539
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 136

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Ab dem Jahr 2005 gelten in Deutschland die neuen Regeln zur Rechnungslegung durch IFRS. Dieses Buch analysiert die Auswirkungen der bereits gefassten Beschlüsse und zeigt erstmals umfassend und praxisorientiert, wie sich Versicherungen rechtzeitig auf die Veränderungen einstellen können.
Grundzüge der IFRS-Phase I

Auswirkungen auf die Geschäftspolitik

Grundzüge der IFRS-Phase II - Full Fair Value Accounting

Auswirkungen auf die Kapitalanlagepolitik und Produktgestaltung

Auswirkungen auf die Bewertung von Versicherungsunternehmen

Folgen für die langfristige Geschäftspolitik

IFRS und Solvency II

Ausblick: Versicherungswirtschaft - quo vadis?
Die neuen Rechnungslegungsstandards IFRS in Ihren Konsequenzen für Versicherer praxisorientiert dargestellt
Dr. Carsten Zielke ist Executive Director und Research Analyst bei der WestLB in Düsseldorf. Er ist spezialisiert auf die Analyse von Versicherungsunternehmen.
Ab dem Jahr 2005 gelten in Deutschland die neuen Regeln zur Rechnungslegung nach den International Financial Reporting Standards IFRS (vormals IAS). Die Umstellung auf eine stärker am Kapitalmarkt orientierte Rechnungslegung stellt die Versicherungswirtschaft vor weitreichende Herausforderungen.

"IFRS für Versicherer" stellt in den Grundzügen die Phase I dar sowie das Prinzip des Full Fair Value- Accounting der Phase II und analysiert unternehmenspolitische Konsequenzen für den gesamten Versicherungsmarkt, die sich aus den bereits gefassten Beschlüssen abzeichnen:

· Auswirkungen auf die Kapitalanlagepolitik,
· Einfluss auf die Produktgestaltung,
· Bedeutung für die Rückversicherungspraxis,
· Zusammenhang zwischen IFRS und Solvency II,
· Zukünftige Bewertung von Versicherungsunternehmen.

Das Buch zeigt erstmals umfassend und praxisorientiert, wie sich Versicherungsunternehmen rechtzeitig auf die Veränderungen einstellen können, auch wenn der Diskussionsprozess um die neuen Rechnungslegungsstandards noch nicht vollkommen abgeschlossen ist.
Das erste Buch zu IFRS in Versicherungsunternehmen
Ab dem Jahr 2005 gelten in Deutschland die neuen Regeln zur Rechnungslegung durch IFRS. Die Umsetzung stellt auch Versicherungen vor weitreichende Herausforderungen.
Dieses Buch analysiert die Auswirkungen der bereits gefassten Beschlüsse zum neuen IFRS auf die Geschäftspolitik und die Bewertung von Versicherungsunternehmen. Es zeigt erstmals umfassend und praxisorientiert, wie sich Versicherer rechtzeitig auf die Veränderungen einstellen können, auch wenn der Diskussionsprozess um die neuen Rechnungslegungsstandards noch nicht vollkommen abgeschlossen ist.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Future of Urban Logistics
The Future of Urban Logistics
von: Gabriel Socha
PDF ebook
14,99 €
Lean Production versus MRP
Lean Production versus MRP
von: Tobias Röhr
PDF ebook
14,99 €